Themen und Arbeitsgruppen

Arbeitsgruppe der Betriebsräte der Weiterbildung in Hamburg

Arbeitsgruppe Weiterbildung und

Arbeitsgruppe der Betriebsräte der Weiterbildung in Hamburg

In dieser Arbeitsgruppe treffen sich die Beschäftigte, Festangestellte, Honorar-Kolleg*innen und Betriebsräte der Bildungs- und Reha-Einrichtungen in Hamburg.

U.a. sind regelmäßig Kolleg*innen des Berufsfortbildungswerk des DGB, der Deutschen Angestellten Akademie, der Stiftung Berufliche Bildung, der Stiftung Grone sowie die in der PepKo-Gruppe zusammengeschlossenen Berufsförderungswerk, Berufliches Trainingszentrum, Ausblick und das Berufsbildungswerk dabei.

Wichtige Themen sind die oft auch noch prekären Arbeitsbedingungen in der Weiterbildung, deren Finanzierungsgrundlagen, Tarifauseinandersetzungen, auch der derzeitige Mindestlohntarifvertrag in der Weiterbildung und die Möglichkeit der Vernetzung und damit dann auch gemeinsames Handeln in den Betrieben.
Auch der regelmäßige Austausch der Beschäftigten in der Trägerlandschaft mit der Bundesagentur für Arbeit und dem Jobcenter sind in diesen AG´s wichtig.