Berufe und Branchen

Baustelle Hochschule

Baustelle Hochschule

In vielen bundesdeutschen Hochschulen rosten Rohre, Schimmel blüht an den Wänden und Putz fällt von der Decke. Aber nicht nur die Bausubstanz etlicher Gebäude ist marode. Auch viele andere Dinge liegen in den sogenannten Elfenbeintürmen von Bildung und Wissenschaft im Argen. Unsere Hochschulen sind chronisch unterfinanziert, und die Politik doktort seit Jahren ohne Wirkung daran herum. Das Lehrpersonal muss immer mehr Studierende gleichzeitig betreuen, sieht sich aber kaum noch dazu in der Lage. Und so, wie viele Studierende ihr Studium durch Nebenjobs finanzieren müssen, arbeitet der Großteil des wissenschaftlichen Personals wegen Zeit- und Kettenverträgen auf extrem prekärer Basis.

Der ganze Artikel in plublik 06