Themen

Tarif- und Besoldungsrunde 2018 eingeläutet

Bund und Kommunen

Tarif- und Besoldungsrunde 2018 eingeläutet

In der Sitzung am 17./18. Oktober 2017 hat die ver.di-Bundestarifkommission für den öffentlichen Dienst die Kündigung der Entgelttabellen zum Tarifvertrag öffentlicher Dienst (TVöD), zum TV-V und zu den Tarifverträgen für Auszubildende und für Praktikantinnen und Praktikanten zum 28. Februar 2018 beschlossen.

In den nächsten Wochen werden die ver.di-Mitglieder in den Betrieben und Verwaltungen über die Forderungen zur Tarif- und Besoldungsrunde 2018 diskutieren:

  • Wie soll eine Entgelterhöhung aussehen?
  • Gibt es weitere Schwerpunkte für die bevorstehenden Verhandlungen?

Die ver.di-Bundestarifkommission bringt folgende Punkte in die Diskussion ein (siehe Tarifinfo zum Herunterladen)